Slide background
Slide background

Die Familie Hundsdorfer!

Anton Hundsdorfer
Weinbau und Kellermeister

Ausbildung:
Weinbauschule Eisenstadt
Meisterprüfung für Weinbau und Kellerwirtschaft
Meisterprüfung für Landwirtschaft

Anton ist im Betrieb vor allem  für die Arbeiten im Weingarten und die Vinifizierung der Weine im Keller zuständig. Für ihn ist der Wein ein Lebewesen, der auch so behandelt wird, dem man größte Aufmerksamkeit widmet, und mit dem man liebevoll umgeht. Größte Sorgfalt und ständige Beobachtung der Reben, um auf Defizite reagieren zu können sind sein tägliches Anliegen.

Sein Spruch: Qualität entsteht im Weingarten, im Keller wird das Produkt nur verfeinert und vollendet.”

Ing. Elisabeth Hundsdorfer

Ausbildung:
Fachmatura für ländliche Hauswirtschaft
Berufspädagogische Akademie für land- und Hauswirtschaftslehrer und Berater

Elisabeth ist im Betrieb für  Büro, Kundenbetreuung und überall wo Hilfe notwendig ist, zuständig.
Für 20 Wochenstunden ist sie in der Bgld. Landwirtschaftskammer beschäftigt, wo sie für die Bereiche Ernährung, Buschenschank und Familie zuständig ist.
Ständige Weiteribildung durch Seminare und Kurse sind ihr besonders wichtig, um den Erfordernissen der modernen Weinwirtschaft gerecht zu werden.

Als gebürtige Steirerin wusste sie von Wein nur, dass es Roten und Weißen gab, jedoch lernte  sie viel durch ihren Mann Anton, und durch regelmässiges Verkosten Wein zu lieben und eignete sich ein fundiertes Wissen an. Nach abgelegter Kosterprüfung in Klosterneuburg ist sie mittlerweile gemeinsam mit ihrem Sohn Lukas Koster im Bundesamt für Weinbau in Eisenstadt.

„Wenn man sich für eine Sache interessiert, kann man alles erlernen und schaffen“.

 

Sohn Anton 1987

Besuchte die Höhere Bundeslehranstalt für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg und sammelte in den Weingütern Gager, Gesellmann, Villa Trasqua in der Toskana wertvolle Erfahrung.

Danach machter er den Bac. Tech. In Önologie, Weinbau und Weinwirtschaft, weiters das Masterstudium (Dipl. Ing.) in Lebensmitteltechnologie.
Nach erflogreichem Studium zog es Anton 3  Monate nach Südafrika um bei Constantia Glen zu arbeiten und um dort weitere Erfahrung zu sammeln.

Wenn er nicht im Weingut hilft, dann arbeitet Anton im Bereich Lebensmittel-Diagnostik.

Sohn Lukas 1990

Er absolvierte die Vino-HAK in Neusiedl/See, eine Schulkooperation von Weinbauschule Eisenstadt und HAK Neusiedl/See. Praxis sammelte Lukas im Weingut Heinrich in Deutschkreutz.

Lukas arbeitet seit Frühjahr 2010 hauptberuflich und mit großer Freude und Tatkraft im Betrieb. Lukas ist ein sehr guter Verkoster mit wirklichem Naturtalent. Vor allem aber macht ihm die Arbeit im Weingarten Spaß, dort wo die Grundlagen für beste Qualität geschaffen werden.

Im letzten Winter legte er auch die Meisterprüfung für Weinbau und Kellerwirtschaft erfolgreich ab.

Mehr über die Hundsdorfers?

Kein Problem.
Immer das Neueste über Familie, Veranstaltungen und das Weingut erfahren Sie in unserem Newsletter. Melden Sie sich gleich an und sichern Sie sich ausserdem einen 10€ Gutschein für unseren Weinshop.